spaziergang

war ein wenig flanieren in der dredner neustadt. direkt nen sticker vom letzten besuch vorm monat wiedergefunden, hat gute gesellschaft bekommen.

happypill theta

dann nen kleinen imbiss bei curry on eingenommen, anscheinend recht neu, ziemlich gestylte pommesbude. das fernsehen war auch gerade da. toll! die fassade glänzt mit streetarterinnernden essenszubehör. pommes gibts in der tüte, wobei die tische praktischerweise löcher zum reinstellen eben dieser haben. leider wars viel mayonaise und die pommes doch arg fettig. mein magen grummelt immer noch.

curry on curry-2.jpg curry-3.jpg

weiter gings um die ecke zur martin-lutherkirche. an der rückseite findet sich ein denkmal für die gefallenen des I.WK. durch erosion muten die gesichter der beiden nun etwas maskenhaft an. voll tribal, ey! ausserdem geheimnissvolles tag an der kirchenseite.

denkmal-1.jpg denkmal-2.jpg abgeschiedenheit

hier noch nen hübsches ladenschild…

gothic.jpg

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter foto, graffititi, leben, streetart, Uncategorized

Eine Antwort zu “spaziergang

  1. joh

    mensch, echte Designerpommes!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s