Picknickparkbuch

der poetenbus im picknickpark ist laut eigenbeschreibung ein „bewegter und bewegender metophorisch fahrbarer Untersatz für die Schreiberlinge und ihr interessiertes Publikum“. nun haben ellen und ihre mitstreiter das ganze in buchform vorgelegt. edition eins nennt sich dieses empfehlenswerte buch, das „dreizehn junge, begabte und aktive Autoren und Illustratoren“ in seine deckel genommen hat.

erschienen bei scriptorium, dem verlag für historische und archäologische publikationen. macht ja auch sinn irgendwo.
14,95 euro
isbn: 9783932610431

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter hefte, links, zeichnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s