»Love is a stranger?« in der ARD Mediathek

»Love is a stranger?« ist eine Ausstellung mit und über bikulturelle Paare, an deren Umsetzung ich beteiligt bin. Einen Beitrag, der letztens bereits in der Aktuellen Stunde, dem Regionalprogramm des WDR, lief, hat nun auch seinen Weg in die Mediathek der ARD geschafft. Unter diesem Link kann man reinschauen. Mehr zur Ausstellung findet man auf der Webseite und bei Facebook, sowie demnächst auch hier.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, video

Eine Antwort zu “»Love is a stranger?« in der ARD Mediathek

  1. Theoretisch interessant, aber von 5 Gründen, die AKS nicht zu gucken, sind die Moderationswesen gleich 6.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s