Archiv der Kategorie: comic

Zettelwirtschaft 19

Diese Woche trudelten die Belegexemplare der 19ten Ausgabe der Zettelwirtschaft, dem Magazin für Off-Literatur und Slam Poetry ein. Für das diesmalige Leitthema Münster habe ich einen zweiseitigen Comic gestaltet, der von einem fiktiven Münster-Musical handelt.
Sophia Hirsch hat einen weiteren Comic beigetragen, der von den 1000-Kreuze-Märschen handelt, von denen gerade gestern noch einer in Münster stattfand.
An Texten finden sich Beiträge von Marian Heuser, Wilko Franz, Sandra da Vina, Dierk Siedel und  Andy Strauß. Dazu Kunst von Anke Gollub und Fotos von Maike Brautmeier & Stefan Schwarze. Ross Parwitt hat außerdem eine Soundmap erstellt, mit der aussergewöhnliche oder auch banale Klangorte in der Stadt aufgesucht werden können.

zettelwirtschaft 19 ist da.jpg

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter comic, publikation, Uncategorized

Workshop beim DIY Comicfest

Vom 6.–8. Juli findet zum ersten mal das DIY ComicFest in Münster statt. Neben einer Ausstellung von Comicseiten & Zines gibt es auch Verkaufsstände mit Heften, Drucken und Shirts. Am wichtigsten sind aber die Workshops, weil der Grundgedanke des ganzen ist, die Besucher zum Selbermachen und -zeichnen anzuregen. Letztere finden am Samstag statt.
Mein Workshop lautet „Punkt Punkt Komma Strich. Ausrufezeichen, Semikolon und so weiter / Figurenentwicklung”
Durch Collagen aus Typografie- und Bildfundstücken entwickeln wir Charactere. Stift und Pinsel sind auch erlaubt. Am Ende machen wir daraus ein Heft. Also bis Samstag, 7.7., 12 Uhr in der Baracke, Scharnhorststr. 100, Münster!

Mehr Infos zum Festival: Blog | FBook

Image

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, comic, illustration, Workshop

covered

Robert Goodin betreibt den covered blog. „artists re-interpreting comic covers“ ist das motto. die cover-cover sind allesamt zum schmunzeln, drehen gerade bei pulp-titeln nochmal an der verrückheitsschraube oder reduzieren stählerne superhelden auf bubblegumcharaktere. stilistisch ist ein breites spektrum vertreten, ich hab mal ein paar beispiele rausgesucht, beim klick aufs bild kommt man auch zum originalblogeintrag samt covervorlage.


von Piia Haavikko

 


von Aaron Conley

 


von Aviv Itzcovitz

 


von riko

 


von Nick White

 

von Anthony Vukojevich


von Vince Allen

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter comic, illustration, links

hinter glas

noch bis zum 26,januar im fb 69, hinterglasmalereien von katharina gschwendtner, bizarr verzerrte situationen. lohnt sich!
ebenfalls der besuch in den beiden anderen galerien ein und zwei stockwerke drüber…

Katharina Geschwendtner Busenwunder

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, comic, illustration, kunst

CoMYK

4cp ist eine hommage an die schönheit des 4farbdrucks auf billigem papier, wie man es aus alten comics kennt.

die räudige drucktechnik hat eine ganz eigene ästhetik, oder wie es in diesem text so schön heisst:

Four-color process delivers surplus, independent information, a kind of visual monosodium glutamate that makes the comic book frame taste deeper

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter comic, illustration, links