Archiv der Kategorie: graffititi

Go Bananas

Ein schnelles Bild gemalt bevor der Regen richtig zuschlagen konnte. Am nächsten Tag war ein Teil der Farbe leider abgewaschen, aber das hat auch einen interessanten Effekt ergeben.

go bananas_happypill xxcrew_ fassadengestaltung_graffiti_muenster_auftrag

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, illustration, Uncategorized

Urban Arts Festival 2017

Vor einer Woche fand in Dinslaken das Urban Arts Festival statt. Neben Workshops, Skizzenwettbewerb, Freestylebattle und Livemusik stand natürlich das Bemalen einer gut 500 m langen Wand im Mittelpunkt.
Spontan habe ich Robert aka Rookie the Weird eingepackt und zusammen haben wir unten stehenden Abschnitt der Wand gestaltet. Als letzte angekommen, als erste fertig und nach Aussage so mancher Besucher soll es auch recht ansehnlich sein.

Dickes Danke an die Organisation für die Einladung, die vorgestrichene Wand und die Dosen!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, illustration, streetart, Uncategorized

Streetart Münster

Auf facebook als auch tumblr dokumentiere ich neuerdings meine Fotosafaris nach Münsteraner Streetart. Von Sprüchen über Sticker bis Graffiti ist alles dabei.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter foto, graffititi, links, streetart, Uncategorized

Voodoo Dancer

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, illustration

Generation Arts

Letzten Samstag fand in Paderborn die Herbstausgabe der halbjährlichen Mal-, Musik- und Tanzveranstaltung „generation art“ statt. Im schönen Paderquellgebiet hab ich die Möglichkeit genutzt gleich drei Seiten eines Bauzaunes, der mit Folie umwickelt war, zu bemalen. Alles frischgehalten sozusagen.
Die Wahl des Motivs fiel zweimal auf die herrliche Buchstabenabfolge „BULG“, im unterstehenden Beispiel passend zum Motto der Veranstaltung „Four Elements“, also die vier Säulen der HipHop Kultur, umgesetzt. (Dabei steht das B für Breakbeats, U für U rock da mic, L für Lil´Damage, und G für G-dance)
B_U_L_G_ 4 Elements

Eine weitere Seite wurde spezielleren Aspekten der HipHop Kultur gewidmet, nämlich dem Auftrag Untergrund zu bleiben und zu repräsentieren. „Ridin real low“ ist das Ergebnis des Brainstormings dazu. 

bulg_ridin_real_low

 

Zuletzt noch ein schlichter Schriftzug der sagt Bulg! 

bulg_xX_flop

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, typo

mimmis

der ehemlige bastard club in der alex skatehalle in osnabrück heisst jetzt mimmis. dahinter steckt ein kulturverein, der zur einweihung am vergangenen wochenende neben konzert, party, minigolf, dosenwerfen, skaten auch visuelle belustigung anbot. neben den berlinerischen  wurstbande und samcrew malten meister cola von der narturkunstgruppe, wandmalerzusammentrommler marek und ich aka happypill. schön mit erkältung gemalt am samstag und sonntag. leider war mir kein eigenhändiges tagfoto vergönnt, doch herr marek schickte mir untiges foto, bat mich aber seine figur abzuschneiden, da noch in der mache. der berlinteil ist hier zu sehen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, wandgestaltung

sichtbeton – schön wars


eine wand von volker & mir /xxcrew, sokar und morzel, foto von luckycat.
ein paar worte von luckycat zum festival finden sich bei just. mehr bilder in ihrem flickrset.

herr stofflowsky hat auch einige fotos geschossen, diese finden sich hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, wandgestaltung