Schlagwort-Archive: happypill

*HARDCOVER*

So habe ich die nächste Ausstellung getauft, ab dem 21.01. zeige ich bei Lockvogel kleine Malereien auf Buchdeckeln, aber auch Collagen aus Posterabrissen als Ausgangsmaterial.

Zur Eröffnung tritt Henning Bischof von der Narturkunstgruppe live auf.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, flyer, illustration, konzert

mimmis

der ehemlige bastard club in der alex skatehalle in osnabrück heisst jetzt mimmis. dahinter steckt ein kulturverein, der zur einweihung am vergangenen wochenende neben konzert, party, minigolf, dosenwerfen, skaten auch visuelle belustigung anbot. neben den berlinerischen  wurstbande und samcrew malten meister cola von der narturkunstgruppe, wandmalerzusammentrommler marek und ich aka happypill. schön mit erkältung gemalt am samstag und sonntag. leider war mir kein eigenhändiges tagfoto vergönnt, doch herr marek schickte mir untiges foto, bat mich aber seine figur abzuschneiden, da noch in der mache. der berlinteil ist hier zu sehen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, wandgestaltung

Poster in Łódź

 

mehr fotos sind bei stupidsidekicks hier und hier aufzurufen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter streetart

polentour

ich bin heute zurückgekommen von einer zehntägigen polenreise. lodz, torun und krakau standen auf dem programm. gefühlte 5 kilo schwerer dank saurer gurken, geräuchertem käse, pfifferlingsuppe und anderer kulinarischer köstlichkeiten. piwo nicht zu vergessen. in allen genannten städten gab es konzerte von „another wrong“ und „over the top“, beide aus münster, die gerade auf tour im osten waren.
unten im cafe „kawiarnia naukowa“ in krakau, einem tag nach dem gig der sympathischen bands, bei spontaner wandgestaltung. etwas mühsam details zu malen, da es nur große pinsel gab.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter illustration, konzert, wandgestaltung

ibug meerane II

neben einer vielzahl kleinerer malereien ist auch dieser reisebus richtung nirgendwo in zusammenarbeit mit qumi entstanden. nachdem ich zunächst in die von ihm reservierte fläche gemalt habe, einigten wir uns darauf das ganze doch gemeinsam zu gestalten. neben farbe kamen auch echte reifen, ein original lokales nummernschild vom örtlichen handwerker (danke fürs vorbeibringen), sowie ein echtes parkticket der polizei sachsen zur verwendung.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, streetart

ibug meerane

letztes wochenende war die ibug in meerane für besucher geöffnet. in den anderthalb wochen vorher waren um die 70 künstler dabei die ehemalige veb palla textilfabrik umzugestalten.
als kleine vorschau, nicht auf dem gelände selbst gelegen, aber auch ganz schön, eine hommage ans gute essen:

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter ausstellung, streetart

Efeu Nachwuchsshow

gestern abend ging im schönen osnabrück die kultur durch die regnerische nacht wie ein pfeifen im wipfel der bäume. bei romantischem platzregen fein illuminiert durch unwetterstrotzende hochleistungshalogenstrahler wurde jedem kunstdürstenden nicht nur durch den schon als klassiker der moderen franchiseindustrie geltenden bierhalbstarkautomaten das heiße begieren gestoppt. auch eine erweiterung der bereits zuvor präsentierten positionen der agilen kunstgruppe namens nartur durch eine auswahl hoffnungsvoller nachwuchstalente und praktikanten des wahren und schönen schien den besuchern so manch heißen blick zwischen zwei kaltschalen zur verschwendung gerieren.

unten fotomaterial mit kettengesicht von hpppl, laserinstallation spiegelung im fenster, laserinstallationausschnitt(lameniert) und übel rauschendes bild da dunkle ecke mit ebenfalls hpppl bildgut.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung