Schlagwort-Archive: paderborn

Ausstellungen August

Zwei Ausstellungen mit meiner Beteiligung starten am Freitag, 24.8.2018:
Beim Klick auf die Bilder gelangen sie zu den FB-Events/Seiten.
 

ME TO YOU TOO – 21 DIALOGE 41 KÜNSTLER

Eröffnung: 24.08.2018 um 19 Uhr
Öffnungszeiten: Sa + So 15 – 19 Uhr
Schauraumtage: 01.09. von 15.00 – 0.00 Uhr

Ausstellungshalle & Titanickhalle
Am Hawerkamp 31, 48155 Münster

Zusammen mit Lukas Uptmoor bin ich beteiligt, wir haben eine Leinwand gemalt.

1_Ausstellung Me To You Too Hawerkamp Münster Exhibition sandbaumhueter



Moin Tang Corner und Generation Arts

Diese Ausstellung soll zum einen zeigen wie bei einem Corner, einem freien Stammtisch, kreative Ideen und Projekte entstehen.
Zum anderen wird gezeigt, wie aus diesen Ideen neue Werke entstehen und neue Styles kreiert werden. Doch im Vordergrund steht, dass dadurch eine kreative Gemeinschaft wächst.
Es werden Werke von über 20 National und International aktiven Künstlern gezeigt.
1_Mointangclan mointang corner generatioan arts happypillxx xxcrew Ausstellung



Zum Vormerken: Offene Ateliers am Hawerkamp Ende Oktober!

Am Wochenende vom 26. bis 28. Oktober erhalten die Besucher der Offenen Ateliers einen außergewöhnlichen Einblick in die Arbeit von über 50 freischaffenden Künstlern.
Mein Atelier/Siebdruckwerkstatt befindet sich im Haus G, UG.
Ich werde vor allem neue Siebdrucke zeigen.
1_Offene Ateliers am Hawerkamp 2018 Ausstellung

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, flyer, links, Uncategorized

Abhängen

Am Samstag ist die Sause auch schon wieder vorbei, da heißt es gepflegt „Abhängen”.

Musik dazu von Dj Dan!

Flyer-remix von mir.

event-header-rfk-ga_vernissage

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ausstellung, flyer, typo, Uncategorized

Generation Arts

Letzten Samstag fand in Paderborn die Herbstausgabe der halbjährlichen Mal-, Musik- und Tanzveranstaltung „generation art“ statt. Im schönen Paderquellgebiet hab ich die Möglichkeit genutzt gleich drei Seiten eines Bauzaunes, der mit Folie umwickelt war, zu bemalen. Alles frischgehalten sozusagen.
Die Wahl des Motivs fiel zweimal auf die herrliche Buchstabenabfolge „BULG“, im unterstehenden Beispiel passend zum Motto der Veranstaltung „Four Elements“, also die vier Säulen der HipHop Kultur, umgesetzt. (Dabei steht das B für Breakbeats, U für U rock da mic, L für Lil´Damage, und G für G-dance)
B_U_L_G_ 4 Elements

Eine weitere Seite wurde spezielleren Aspekten der HipHop Kultur gewidmet, nämlich dem Auftrag Untergrund zu bleiben und zu repräsentieren. „Ridin real low“ ist das Ergebnis des Brainstormings dazu. 

bulg_ridin_real_low

 

Zuletzt noch ein schlichter Schriftzug der sagt Bulg! 

bulg_xX_flop

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter graffititi, typo